Ev.-Luth. Christuskirchengemeinde, Wiesbaden

Unser Kirchenchor

Herzliche Einladung zum Projektchor Voiceluja

Der Kirchenchor der Christuskirchengemeinde besteht seit 1921, wurde zuerst von den jeweiligen Pfarrern geleitet und später über viele Jahrzehnte von Walter Fink und von Heinz Zickler, durch die  der Chor Kirchenmusik von Bach (z.B. das Weihnachtsoratorium), über Klassik und Romantik, bis hin zu zeitgenössischer Musik (z.B. Totentanz von Hugo Distler)  in Gottesdiensten und  auch Konzerten aufführte.
Heute existieren wir als Projektchor Voiceluja und möchten mit unserem Chorgesang die Gottesdienste festlich gestalten und Gott aus vollem Herzen loben und danken, ganz so wie der Psalmbeter vor mehr als 2000 Jahren schon sang (Ps. 92,1):

"Das ist ein köstlich Ding, dem HERRN danken, und lobsingen deinem Namen, du Höchster"


Wir freuen uns über jede und jeden, der gerne singt und in einem der Chorprojekte mit uns unsere Gottesdienste gestaltet, egal ob erst 13 oder schon 80 Jahre alt …

Wenn Sie also gerne singen, sich auf nette Mitsängerinnen und Mitsänger freuen, offen sind für traditionelle Kirchenmusik sowie für neues geistliches Lied, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!


Wir treffen uns Dienstags- oder Mittwochsabends von 20:00 bis 21:30, nach Absprache für das jeweilige Chorprojekt, im Musikzimmer des Martin-Luther-Hauses. Aktuelle Einladungen für das jeweilige nächste Chorprojekt liegen im Eingangsbereich der Kirche aus.


Sie haben Interesse im Chor mitzusingen oder haben noch Fragen? Sprechen Sie gerne die Chorleiterin Christine Einig an oder geben Sie uns Nachricht über das Kontaktformular.